Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

PACKAGING INNOVATIONS kommt nach Deutschland

13.12.2012
easyFairs lockt mit Fachmesse für innovative und kreative Verpackungen zahlreiche Aussteller in die Hamburg Messe

Amsterdam, Birmingham, London, Warschau und jetzt auch in Hamburg: Mit der PACKAGING INNOVATIONS feiert ein international erfolgreiches Messeformat vom 23. bis 24. Januar 2013 Deutschland-Premiere. Die Fachmesse rund um innovative Verpackungslösungen richtet sich an die Kreativen der Branche wie Gestalter, Entwickler, Markeninhaber, Produktmanager, Brandmanager, Marketingverantwortliche, Produzenten, Händler sowie Verpackungstechnologen und Budgetverantwortliche. Mit der PACKAGING INNOVATIONS erweitert easyFairs thematisch die Parallelveranstaltungen VERPACKUNG und LOGISTIK in Halle A3 der Hamburg Messe. Insgesamt haben bisher mehr als 165 Unternehmen ihre Teilnahme bestätigt.

Was sind die Trends der Verpackungsbranche in 2013? Welche neuen Konzepte und zukunftsweisenden Lösungen für Primär- und Sekundärverpackungen gibt es? Fragen, für die easyFairs mit der PACKAGING INNOVATIONS einem weitgefächerten Expertenfeld, das sich mit Verpackungsdesign, -lösungen und Markenbildung befasst, eine interaktive Messeplattform bietet.

„Mit der Hansestadt Hamburg als eines der kreativen Zentren in Sachen Design hat die PACKAGING INNOVATIONS den idealen Messestandort gefunden. In Kombination mit der parallel stattfindenden und in Norddeutschland bereits fest etablierten Fachmesse VERPACKUNG , geben wir der Branche mehr Gewichtung und bieten ein vielfältiges Portfolio. Sowohl neue Ausstellersegmente als auch Besucherzielgruppen aus neuen Branchensegmenten fühlen sich angesprochen", sagt Ulrike Strohschnitter, Event Director der easyFairs Deutschland GmbH .

Von Packstoffen/Packmitteln über Druck/Veredelung bis hin zu Dienstleistungen oder Networking mit Agenturen in der „Design Avenue": Die PACKAGING INNOVATIONS bietet ein buntes Themenangebot und viel Raum zum Informieren, Austauschen und Netzwerken. An beiden Messetagen erwartet die Besucher außerdem ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen zu aktuellen Trendthemen und Zukunftsfragen.

Hochkarätiges Rahmenprogramm für Messeteilnehmer

Zu den Messe-Highlights zählen die Fachvorträge europäische Sprecher, darunter Publikumsmagneten wie Robert Monaghan (AIR INNOVATION), Kevin Vyse (KBV Consultants und IOPP, UK), Dr.-Ing Moazzam Ali (Institute for Print and Mediatechnology der TU Chemnitz), Susanne Lippitsch (sl design) und Suzanne McEwen (PRO CARTON).

Im Rahmen der Podiumsdiskussion „The Packaging Debate" haben Aussteller, Besucher und Experten zum ersten Mal die Gelegenheit, gemeinsam über kontroverse Themen der Verpackungsbranche zu diskutieren. Die Podiumsdiskussion findet am 23. Januar 2013 um 15.00 Uhr auf der learnShop-Bühne der PACKAGING INNOVATIONS statt.

Darüber hinaus präsentiert easyFairs die Sieger des renommierten Preises Pro Carton/ECMA Awards 2012 in einer Sonderschau. Der jährliche Preis für hervorragende Kartonverpackungen auf dem Markt wird von PRO CARTON verliehen. Auf der PACKAGING INNOVATIONS berichtet der Gewinner über sein Projekt - von der ersten Idee bis hin zum Sieg.

Kaffeelounge zum Social Networking

Allen Fachbesuchern und Ausstellern steht während beider Messetage eine Kaffeelounge zum Ausspannen, Austauschen und Kontakte knüpfen zur Verfügung. Teilnehmende Firmen können ihre Kunden dort kostenlos zu einer Tasse Kaffee oder Tee einladen.

Für das Fachpublikum sind der Messeeintritt und die Teilnahme an Vorträgen der PACKAGING INNOVATIONS kostenfrei. Weitere Informationen über die Veranstaltung, das Rahmenprogramm und die kostenlose Registrierung sind unter der folgenden Website verfügbar.

PACKAGING INNOVATIONS 2013
23. - 24. Januar 2013, 09.00 - 17.00 Uhr, Hamburg Messe, Halle A3
easyFairs lädt alle Journalisten herzlich zu einem Pressegespräch am Mittwoch, den 23. Januar 2012 um 16.00 Uhr in Halle A3, Stand H14.

In informeller Atmosphäre möchten wir Sie kennenlernen und uns mit Ihnen über die vorgestellten Messe-Neuheiten austauschen. Herr Siegbert Hieber, Geschäftsführer von easyFairs Deutschland GmbH und das PACKAGING INNOVATIONS -Team stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Anmeldungen für den Messebesuch und das Pressegespräch bitte vorab unter: easyfairs@maisberger.com. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen!

Mit freundlicher Unterstützung von: Bund Deutscher Verpackungsingenieure (bdvi) e.V. und dem Hamburger Verpackungsinstitut (BFSV) e.V.

Über easyFairs
easyFairs macht es Fachleuten leicht an Informationen über Innovationen zu kommen und im direkten Kontakt oder online Geschäfte zu tätigen. Mit Hauptsitz in Brüssel und einem internationalen Netzwerk an Niederlassungen organisiert easyFairs Fachmessen in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Großbritannien, Irland, Kanada, Kolumbien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, der Schweiz, Singapur und Spanien.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.easyfairs.com.

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Michaela Holzer / Christian Thomas
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
Tel.: + 49 (0) 89 / 41 95 99 - 23 / - 17
easyfairs@maisberger.com
http://www.maisberger.com
Fragen zu PACKAGING INNOVATIONS
easyFairs Deutschland GmbH
Ulrike Strohschnitter
Balanstraße 73, Haus 8
81541 München
Tel: + 49 (0) 89 / 127 165 - 185
ulrike.strohschnitter@easyfairs.com
http://www.easyfairs.com
easyFairs Veranstaltungen 2013 in Deutschland und Österreich
- LOGISTIK 2013 , 23.-24. Januar, Hamburg Messe
- VERPACKUNG 2013 , 23.-24. Januar, Hamburg Messe
- PACKAGING INNOVATIONS 2013 , 23.-24. Januar, Hamburg Messe
- MAINTENANCE Dortmund 2013 , 20.-21. Februar, Dortmund Westfalenhalle
- METALL 2013 , 6.-8. März 2013, Messe München
- MAINTENANCE Stuttgart 2013 , 24.-25. April, Stuttgart
- MAINTENANCE AUSTRIA , 12.-13. Juni 2013, Messezentrum Neu Wels
- VERPACKUNG UND LOGISTIK Wels 2013, 12.-13. Juni 2013, Messezentrum Neu Wels

Ulrike Strohschnitter | Maisberger GmbH
Weitere Informationen:
http://www.easyfairs.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Passgenaue Innovationen für anspruchsvolle Montageaufgaben
18.08.2016 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

nachricht Innovativ und international: Railway Technology auf der InnoTrans 2016
15.08.2016 | Messe Berlin GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mikroskopieren mit einzelnen Ionen

Neuartiges Ionenmikroskop nutzt einzelne Ionen, um Abbildungen mit einer Auflösung im Nanometerbereich zu erzeugen

Wissenschaftler um Georg Jacob von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben ein Ionenmikroskop entwickelt, das nur mit exakt einem Ion pro Bildpixel...

Im Focus: Streamlining accelerated computing for industry

PyFR code combines high accuracy with flexibility to resolve unsteady turbulence problems

Scientists and engineers striving to create the next machine-age marvel--whether it be a more aerodynamic rocket, a faster race car, or a higher-efficiency jet...

Im Focus: Neues DFKI-Projekt SELFIE schlägt innovativen Weg in der Verifikation cyber-physischer Systeme ein

Vor der Markteinführung müssen neue Computersysteme auf ihre Korrektheit überprüft werden. Jedoch ist eine vollständige Verifikation aufgrund der Komplexität heutiger Rechner aus Zeitgründen oft nicht möglich. Im nun gestarteten Projekt SELFIE verfolgt der Forschungsbereich Cyber-Physical Systems des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) unter Leitung von Prof. Dr. Rolf Drechsler einen grundlegend neuen Ansatz, der es Systemen ermöglicht, sich nach der Produktion und Auslieferung selbst zu verifizieren. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Vorhaben über drei Jahre mit einer Fördersumme von 1,4 Millionen Euro.

In den letzten Jahrzehnten wurden enorme Fortschritte in der Computertechnik erzielt. Ergebnis dieser Entwicklung sind eingebettete und cyber-physische...

Im Focus: „Künstliches Atom“ in Graphen-Schicht

Elektronen offenbaren ihre Quanteneigenschaften, wenn man sie in engen Bereichen gefangen hält. Ein Forschungsteam mit TU Wien-Beteiligung baut Elektronen-Gefängnisse in Graphen.

Wenn man Elektronen in einem engen Gefängnis einsperrt, dann benehmen sie sich ganz anders als im freien Raum. Ähnlich wie die Elektronen in einem Atom können...

Im Focus: X-ray optics on a chip

Waveguides are widely used for filtering, confining, guiding, coupling or splitting beams of visible light. However, creating waveguides that could do the same for X-rays has posed tremendous challenges in fabrication, so they are still only in an early stage of development.

In the latest issue of Acta Crystallographica Section A: Foundations and Advances , Sarah Hoffmann-Urlaub and Tim Salditt report the fabrication and testing of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Neue Ideen für die Schifffahrt

24.08.2016 | Veranstaltungen

E-Health, E-Hygiene, IT-Management und IT-Sicherheit: Trends und Chancen für Kliniken und Praxen

24.08.2016 | Veranstaltungen

HTW Berlin richtet im September die 30. EnviroInfo aus

23.08.2016 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neue Ideen für die Schifffahrt

24.08.2016 | Veranstaltungsnachrichten

Mikroskopieren mit einzelnen Ionen

24.08.2016 | Informationstechnologie

E-Health, E-Hygiene, IT-Management und IT-Sicherheit: Trends und Chancen für Kliniken und Praxen

24.08.2016 | Veranstaltungsnachrichten